Kupfer

Kupferschichten zeichnen sich durch eine sehr hohe elektrische Leitfähigkeit und Wärmeleitfähigkeit aus. Diese Eigenschaften werden nur durch Silber übertroffen. Kupfer wird deshalb gerne als wärme- und stromleitende Schicht eingesetzt. Eher selten wird Kupfer als Endschicht verwendet, da die Anlaufbeständigkeit an der Luft begrenzt ist.

Als Basisschicht vor Nickel oder Chrom sorgt Kupfer aber für einen zusätzlich verbesserten Korrosionsschutz und für dekorative Effekte.

Vorteile

  • hohe Leitfähigkeit
  • hohe Wärmeleitfähigkeit
  • Lötfähigkeit
  • geringe Härte und hohe Duktilität
  • gute Polierfähigkeit

Tätigkeitsbereich

Eigenschaften

Eine Nachbehandlung, wie beispielsweise Passivieren oder ein zusätzliches thermisches Verfahren, kann die Eigenschaften einer Beschichtung verändern oder verstärken. Unsere Experten stehen Ihnen für Ihr Vorhaben gerne beratend zur Seite – kontaktieren Sie uns für die optimale Oberflächenbehandlung Ihres Werkstücks.

Kupfer

Korrosionsschutz
Masshaltigkeit
Härtegrad
chemische Beständigkeit
hohe Verschleissfestigkeit
hohe Konturtreue
Lötfähigkeit
Wärmeleitfähigkeit
elektrische Leitfähigkeit
Lebensmittelunbedenklichkeit
RoHS-konform
magnetisch
Duktilität